Fahrradklimaindex für den Landkreis Bad Tölz – Wolfratshausen

Einleitung

Im Herbst 2014 haben bundesweit mehr als 100.000 Bürgerinnen und Bürger das Fahrradklima in ihrer Stadt oder Gemeinde bewertet. Um in der Endauswertung berücksichtigt zu werden, mussten sich in den Städten und Gemeinden eine Mindestanzahl an Bürgerinnen und Bürger beteiligen. Für die meisten Gemeinden in unserem Landkreis sind deshalb leider keine Bewertungen verfügbar.

Die Fragen

Die Kernfrage des ADFC-FAHRRADKLIMA-TEST-2014 lautete: "Wie wohl fühlen Sie sich als Radfahrerin oder Radfahrer in Ihrer Stadt oder Gemeinde?" Dabei konnten die TeilnehmerInnen mit den Schulnoten 1 bis 6 Fragen zu den folgenden Themen bewerten: Fahrrad- und Verkehrsklima, Stellenwert des Radverkehrs, Sicherheit beim Radfahren, Komfort beim Radfahren, Infrastruktur und Radverkehrsnetz.

Die Ergebnisse

Lediglich Wolfratshausen schaffte es mit 135 "Interviews" aus unserem Kreis in die bundesweite Endauswertung. Wolfratshausen belegt mit der Gesamtbewertung 4,0 unter den Bayerischen Kommunen mit weniger als 50.000 Einwohnern den Platz 29 von 42. Der Durchschnitt in dieser Größenklasse lag bei 3,6. Zum Vergleich: Weilheim und Penzberg belegten die Plätze 8 und 22, Starnberg den Platz 39.

Im Vergleich mit anderen Kommunen in dieser Größenklasse ist für Wolfratshausen auffällig, dass "man als Radfahrer/in nicht ernst genommen wird" (4,1 ∅3,4), "Radfahren Stress ist" (3,9 ∅2,9), "in jüngster Zeit kaum etwas für den Radverkehr getan wurde" (4,5 ∅3,9), "man sich als Radfahrer/in gefährdet fühlt" (4,4 ∅3,7), "man auf der Fahrbahn bedrängt und behindert wird" (4,7 ∅4,0), "Radwege und Radfahrstreifen oft zu schmal sind" (4,6 ∅4,1).

Bessere Bewertungen erhielt Wolfratshausen lediglich in den Fragen "im Winter werden Radwege geräumt und gestreut" (3,6 ∅4,0), "...kommt Fahrraddiebstahl selten vor" (3,3 ∅3,6), "...findet man überall komfortable und sichere Abstellmöglichkeiten (3,4 ∅3,7). Das ist wohl nur ein schwacher Trost ...

Wir vom ADFC KV Bad Tölz - Wolfratshausen können aus eigener Erfahrung bestätigen, dass die Ergebnisse von Wolfratshausen (leider) auch auf viele andere Gemeinden in unserem Landkreis zutreffen.

Fazit: Es gibt in unserem Kreis noch viel für die Sicherheit im Straßenverkehr und Mobilitätswende zu tun.

Mehr dazu findet man unter http://www.adfc.de/fahrradklima-test/adfc-startet-fahrradklima-test/adfc-fahrradklima-test-2014---die-ergebnisse

© ADFC Bad Tölz / Wolfratshausen 2019

Radtouren und mehr im ...

Unser Fördermitglied:

Ihr Radgeschäft im Münchner Süden. Auch in Geretsried, Adalbert Stifter Str., altes Kino